Archivierter Artikel vom 26.07.2012, 18:33 Uhr
Plus
Freusburg

27 kleine Ritter hausen im Giebelwald

Trutzige Recken mit Schwertern und Schilden stellten sich gestern der RZ-Mitarbeiterin auf dunklem Pfad im Giebelwald bei Freusburg entgegen. Erst, als diese ihre lautere Absicht erklärte, durfte sie passieren und das geheime Lager der 27 Waldritter besuchen. Und so berichten wir nun hier über die fünftägige Freizeit, die das Kreisjugendamt und die Jugendpflege der VG Betzdorf seit elf Jahren in den Sommerferien veranstalten. Erstmals war die Jugendpflege der VG Kirchen mit von der Partie. Partner bei der Durchführung sind stets Diplom-Sozialpädagogin Andrea Neureuter aus Göppingen (sie stammt aus dem Kreis Altenkirchen) und ein erfahrenes Betreuerteam der Firma Distel von Naturpädagoge Matthias Leutner. Die erlebnispädagogische Aktion, die auch für Natur und Umwelt sensibilisieren soll, steht jeweils unter einem anderen spannenden Thema – diesmal „Waldritter“.

Lesezeit: 2 Minuten