Archivierter Artikel vom 05.04.2020, 13:36 Uhr
Etzbach

250.000 Euro Schaden: Haus in Etzbach bei Brand zerstört – Bewohner retten sich

Glück im Unglück für ein Paar aus Etzbach im Kreis Altenkirchen: Das von ihnen bewohnte Einfamilienhaus in der Straße „Am Siegtor“ ist am Sonntagmorgen bei einem Brand nahezu vollständig zerstört worden, doch sie selbst blieben unverletzt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net