Archivierter Artikel vom 05.04.2020, 13:36 Uhr
Plus
Etzbach

250.000 Euro Schaden: Haus in Etzbach bei Brand zerstört – Bewohner retten sich

Glück im Unglück für ein Paar aus Etzbach im Kreis Altenkirchen: Das von ihnen bewohnte Einfamilienhaus in der Straße „Am Siegtor“ ist am Sonntagmorgen bei einem Brand nahezu vollständig zerstört worden, doch sie selbst blieben unverletzt.