Elkenroth

19-Jährige bei Unfall in Elkenroth schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 286 in Höhe Elkenrother Weiher (Kreis Altenkirchen) ist am Samstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde zur Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Anzeige

Elkenroth – Bei einem Verkehrsunfall auf der L 286 in Höhe Elkenrother Weiher (Kreis Altenkirchen) ist am Samstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde zur Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

Zum Unfallhergang: Gegen 9.55 Uhr war eine 77-Jährige mit ihrem Pkw aus Richtung Elkenroth kommend in Richtung Weitefeld unterwegs. Am Weiher wollte sie auf den dortigen Parkplatz abbiegen, musste dazu aber zunächst verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 19-Jährige erkannte die Situation zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf den stehenden Wagen der 77-Jährigen auf. Laut Polizei Betzdorf entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von 11000 Euro.