Archivierter Artikel vom 24.10.2020, 06:30 Uhr
Kreis Altenkirchen

195 Corona-Fälle im AK-Land

Die Corona-Lage im AK-Land, insbesondere um die Kreisstadt Altenkirchen, bleibt angespannt. Mit Stand Freitag, 14 Uhr, meldet die Kreisverwaltung aktuell 195 Menschen, die mit Covid-19 infiziert sind, das sind 41 mehr als einen Tag zuvor, inklusive der 15 Positiv-Fälle, die am Donnerstagabend noch bekannt wurden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net