Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 09:59 Uhr
Plus
Betzdorf

15000 Euro Beute: Bahnhofsshop-Räuber vor Gericht reumütig

Einen schöneren ersten Tag am Betzdorfer Amtsgericht konnte sich die neue Richterin Isabel Mermi wohl kaum wünschen – vor ihr saß ein Angeklagter, der nicht nur voll und ganz geständig, sondern auch reumütig und sympathisch war. Das hätte man angesichts der Anklage nicht vermutet: Besonders schwerer Fall von Diebstahl. Konkret: Mit einem Komplizen hatte Micha H. (Name von der Redaktion geändert) im Januar dieses Jahres den Betzdorfer Bahnhofsshop ausgeräumt und Zigaretten und Tabak im Wert von 15 000 Euro gestohlen.

Lesezeit: 3 Minuten