Archivierter Artikel vom 09.02.2022, 11:30 Uhr
Kreis Altenkirchen

118. Todesfall im AK-Land – Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aktuell auf 1119,4

Mit 332 aktuellen Neuinfektionen im AK-Land ist die Zahl aller Corona-Fälle am Dienstag auf 12.994 angewachsen. Zudem meldet das Landesuntersuchungsamt (LUA) einen weiteren Todesfall. Damit steigt die Zahl derer, die im Kreis an oder mit Covid-19 gestorben sind, auf 118.

Foto: dpa/Symbolfoto

Die Sieben-Tage-Inzidenz an Sieg und Wied ist laut LUA leicht auf dem Rückzug. Betrug der Wert am Montag noch 1133,3, sank er binnen eines Tages auf 1119,4. Die landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz legt im Gegensatz dazu wieder zu. Sie kletterte von 5,49 auf 5,80.