Archivierter Artikel vom 19.05.2017, 13:33 Uhr
Plus
Niederdürenbach/Brohltal

Zum Abschluss der Nacht der Vulkane gibt's ein schillerndes Feuerwerk

Vulkanische Naturgewalten ohne negative Begleiterscheinungen: Dafür steht die Veranstaltungswoche „Nacht der Vulkane“ auch bei ihrer zwölften Ausgabe vom 22. bis 29. Juli. Im Neuen Maarhof oberhalb von Niederdürenbach – mit schönster Aussicht auf die Burg Olbrück, wo die Erlebniswoche mit dem großen „Vulkanausbruch“ und dem Lichterfest in Hain enden wird – stellten die Organisatoren nun schon einmal das geplante Programm vor.

Lesezeit: 2 Minuten