Archivierter Artikel vom 31.05.2022, 13:49 Uhr
Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Zukunft des Kirchenbaus in Bad Neuenahr-Ahrweiler: Ist St. Pius noch zu retten?

Darüber, wie es mit den stark von der Flut betroffenen Kirchenimmobilien weitergeht, berichtet die Pfarrei Bad Neuenahr-Ahrweiler in einer Informationsreihe. Durch die verheerende Flutkatastrophe im Juli sind insgesamt 22 Gebäude der katholischen Kirchengemeinden betroffen, darunter vier Kindergärten, fünf Kirchen, zwei Pfarrhäuser, vier Pfarrheime und noch weitere Objekte.

Von Judith Schumacher Lesezeit: 3 Minuten