Archivierter Artikel vom 20.01.2011, 17:21 Uhr
Dernau

Zukunft des Kindergartens in Dernau ist gesichert

Der Fortbestand des Kindergartens in Dernau ist gesichert. Darüber informierte Ortsbürgermeister Alfred Sebastian die Ratsmitglieder bei ihrer jüngsten Sitzung im Dernauer Bürgerhaus. „Aufgrund des Rechtsanspruchs zweijähriger Kinder auf einen Kindergartenplatz werden in Dernau auch in Zukunft zwei Gruppen bestehen können“, so Sebastian.

Dernau – Der Fortbestand des Kindergartens in Dernau ist gesichert. Darüber informierte Ortsbürgermeister Alfred Sebastian die Ratsmitglieder bei ihrer jüngsten Sitzung im Dernauer Bürgerhaus. „Aufgrund des Rechtsanspruchs zweijähriger Kinder auf einen Kindergartenplatz werden in Dernau auch in Zukunft zwei Gruppen bestehen können“, so Sebastian.

Noch nicht abschließend geklärt sei die Frage, ob das Kindergartengebäude dauerhaft saniert oder ob die Einrichtung in die Räumlichkeiten der Schule verlagert wird.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagausgabe der Rhein-Zeitung.