Archivierter Artikel vom 20.12.2021, 18:08 Uhr
Plus
Nonnenwerth

Zukunft des Gymnasiums Nonnenwerth: Nervenkrieg geht in neue Runde

Der Nervenkrieg um die Zukunft des Gymnasiums Nonnenwerth geht offenbar weiter. Nachdem die Signale in den vergangenen Tagen eher optimistisch waren und eine Weiterführung der Schule unter neuer Trägerschaft möglich schien, gibt es aktuell wieder Gegenwind. Den haben die um eine Rettung des Privatgymnasiums Engagierten gerade wieder zu verkraften.

Von Christian Koniecki Lesezeit: 4 Minuten
+ 52 weitere Artikel zum Thema