Archivierter Artikel vom 13.10.2020, 06:00 Uhr
Plus
Grafschaft

Zucker im Ringener Bach: Haribo räumt Panne ein

Der Süßwarenhersteller Haribo hat eingeräumt, über längere Zeit unwissentlich mit Glucose belastetes Wasser in den Ringener Bach eingeleitet zu haben. Das geht aus einer Antwort auf eine Anfrage der RZ hervor.

Von Frieder Bluhm Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema