Archivierter Artikel vom 04.03.2019, 06:00 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Wurfmaterial bei Umzügen: Die Jecken wollen am liebsten Markenkamelle

Eine gute Kamelle muss vor allem eine Voraussetzung erfüllen, nämlich dass der Jeck sich für sie bücken würde. Das ist den Tollitäten und vielen Teilnehmern an den Karnevalszügen im Kreis besonders wichtig. Doch die Besucher am Zugrand sind immer wählerischer geworden.

Celina de Cuveland Lesezeit: 3 Minuten