Archivierter Artikel vom 04.10.2014, 12:32 Uhr
Kreis Ahrweiler

Wirtschaft: In Ahrweiler ist das Bauland am teuersten

Die Preise für Wohnbauflächen sind im Kreis Ahrweiler 2013 im Schnitt gefallen. Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamts in Bad Ems hervor. Vergangenes Jahr kostete der Quadratmeter 90 Euro, 2012 waren es noch 98 Euro.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net