Archivierter Artikel vom 22.03.2011, 11:44 Uhr
Grafschaft

Wird Tongrube auf der Grafschaft zur Giftmülldeponie?

In Niederich und Leimersdorf geht die Angst um. Es ist die Angst von Grafschaftern vor der Entwicklung rund um die Tongrube Leimersdorf. Bereits seit Jahren bestehen bei vielen Bürgern Befürchtungen, dass das Gebiet, wie in den 80er- und 90er-Jahren schon einmal geschehen, irgendwann wieder als Deponie für belasteten Abfall, Sondermüll oder Giftstoffe genutzt werden könnte.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net