Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 07:15 Uhr
Kreisstadt

Wird Fernwärme zur Pflicht für die Bürger in Bad Neuenahr?

„Und bist du nicht willig, so..“ Kann die Stadt per Satzung ihre Bürger zwingen, im Kerngebiet von Bad Neuenahr die Heizenergie zukünftig nur noch per Fernwärme von den Ahrtal-Werken zu beziehen? Um diese Frage geht es bei einer für die Bürger bindenden Satzung zu einem Anschluss- und Benutzungszwang, den die Stadtverwaltung auf Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, FWG, Wählergruppe Jakobs und Bündnis 90/Die Grünen am Montag dem Haupt- und Finanzausschuss zur Diskussion vorlegte.

Jochen Tarrach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net