Archivierter Artikel vom 21.03.2022, 12:24 Uhr
Plus
Sinzig

Wie müssen die neuen Brücken gestaltet werden? – Sinzig will von der Juliflut lernen

Aus den Schäden der Flutkatastrophe lernen und die Weichen für einen wirksamen Hochwasserschutz stellen – darum ging es bei der Ahruferbegehung des Sinziger Ortsbeirats mit Bürgerbeteiligung. Mit dem Spessartsteg, dem Christinensteg und der Ahrmündungsbrücke sind drei Brücken auf Sinziger Stadtgebiet von den Wassermassen der Julikatastrophe weggerissen worden.

Von Judith Schumacher Lesezeit: 2 Minuten
+ 1483 weitere Artikel zum Thema