Archivierter Artikel vom 22.02.2015, 19:53 Uhr
Plus
Westum

Westum: Bischof weiht Kreuzweg

„Kreuzwege gibt es im Bereich unseres Bistums in vielen Pfarreien und Gemarkungen, einige sind zerfallen, andere wurden saniert. Dass aber ein neuer Kreuzweg erstellt wird, ist wirklich etwas Besonderes“, sagte Bischof Stephan Ackermann beim Pontifikalamt am ersten Fastensonntag in der Westumer St.-Peter-Kirche, bevor er gemeinsam mit Dechant Achim Thieser die 14 Stationen des neuen Kreuzweges einsegnete.

Lesezeit: 1 Minuten