Kreis Ahrweiler

Wer soll für den Kreis Ahrweiler in den Landtag? Neue Kandidaten im Rennen

Auch den Terminplan der Parteistrategen hat das Coronavirus über den Haufen geworfen. Schon im Frühjahr sollte das Gros der Kandidaten für die rheinland-pfälzische Landtagswahl am 14. März 2021 stehen. Doch Parteitage und Delegiertenversammlungen, die zur Krönungsveranstaltung für die Bewerber um das Direktmandat für die Wahlkreise 13 (Ahr/Eifel) und 14 (Rhein/Brohltal) werden sollten, mussten ob der Viruslage und damit einhergehenden Versammlungsverbot vertagt werden. Erst Ende Juni konnten so die zwei Schwergewichte für den direkten Einzug in den neuen Landtag nominiert werden.

Uli Adams Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net