Archivierter Artikel vom 19.04.2018, 17:09 Uhr
Plus
Kreis Ahrweiler

Wer haftet beim Maibaum aufstellen? Gibt es Kontrollen – die RZ hat nachgefragt

Am vergangenen Sonntag stirbt ein Jugendlicher durch einen tragischen Unfall beim Aufstellen des Maibaumes. Seither ist das Brauchtum vieler Junggesellenvereine im Kreis Ahrweiler Gesprächsthema. Über Sicherheitsaspekte beim Aufstellen der Bäume wird ebenso diskutiert wie über rechtliche Fragen. Wer kommt eigentlich für Schäden auf, wenn dann wirklich was passiert?

Lesezeit: 2 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema