Archivierter Artikel vom 19.01.2020, 18:46 Uhr
Remagen

Wenn die Jecken Remagens Rheinhalle regieren: Tolles Programm der KG Narrenzunft

Eine gut gefüllte Rheinhalle verwandelte sich am Samstagabend in die närrische Hofburg des zweiten Remagener Dreigestirns Prinz Werner II. (Efferz), Bauer Wolfgang (Reisdorff) und Jungfrau Wilma (Schwarz) mit Kinderprinzessin Sara I. (Muth) und Hofdame Emily. Klasse organisiert hatte die KG Narrenzunft den bunten Abend als gute Mischung von Tanz, Stimmungsmusik und Büttenreden.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net