Plus
Sinzig

Vorkaufsrecht für ehemaliges Krupp-Gelände: Sinzig sichert sich Gestaltungsspielraum

Ungewöhnlich war der Zeitpunkt, als der Sinziger Stadtrat am Freitagmorgen zu einer Dringlichkeitssitzung zusammenkam. Ebenso ungewöhnlich war die Länge dieser Videokonferenz: Gerade einmal eine Viertelstunde tagte das Gremium, das ja eigentlich für seine langen und ausschweifenden Debatten bekannt ist. Wichtig waren allerdings das einzige Thema auf der Tagesordnung und der anschließend gefasste Beschluss – denn er kann sich auf das zukünftige Gesicht der Stadt auswirken.

Von Silke Müller Lesezeit: 2 Minuten