Archivierter Artikel vom 01.02.2017, 11:37 Uhr
Heimersheim

Von Fahrbahn abgekommen: Frau stirbt auf Parkplatz an A 61

Bei einem Unfall am frühen Mittwochmorgen ist auf dem Parkplatz Höchen an der A 61 eine Frau ums Leben gekommen.

Anscheinend überschlug sich das Fahrzeug mehrfach.

Löschzug Heimersheim

Das Fahrzeug wurde total zerstört.

Löschzug Heimersheim

Neben der Polizei war auch die Feuerwehr am Unfallort.

Löschzug Heimersheim

Der Unfall ereignete sich gegen 3.50 Uhr zwischen Sinzig und Niederzissen in Fahrtrichtung Süden. Nach Angaben der Polizei kam der Pkw einer 48-Jährigen in der Auffahrt auf den Autobahnparkplatz aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen als Fahrbahnbegrenzung dienenden Felsen.

Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Umherfliegende Gesteinsbrocken beschädigten unter anderem eine Zugmaschine und ein Auto, das auf einem Sattelzug geladen war. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall eingeklemmt. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Im Einsatz war der Löschzug Heimersheim mit vier Fahrzeugen und 17 Mann.