Archivierter Artikel vom 18.12.2011, 18:24 Uhr
Grafschaft

Vier Personen werden bei Unfall verletzt

Eine 21-jährige Autofahrerin geriet am Sonntag um 14.10 Uhr auf der L 83 zwischen Grafschaft-Vettelhoven und Bölingen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw einer entgegenkommenden 45-Jährigen.

Das Auto landete im Graben.
Das Auto landete im Graben.

Grafschaft – Eine 21-jährige Autofahrerin geriet am Sonntag um 14.10 Uhr auf der L 83 zwischen Grafschaft-Vettelhoven und Bölingen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw einer entgegenkommenden 45-Jährigen.

Deren Pkw drehte sich durch den Aufprall um 180 Grad, wurde von einem nachfolgenden Pkw erfasst und in den Graben geschleudert. Vier Fahrzeuginsassen wurden verletzt, einer davon schwer, aber nicht lebensbedrohlich. Die L 83 war bis 15.30 Uhr voll gesperrt.