Plus
Grafschaft

Versorgung mit Helfern für den Winter sichergestellt: Arbeiten am zentralen Helfershuttle-Gelände haben Montag begonnen

Die Umsetzung der geplanten Zentralisierung und Zusammenführung der Helferorganisationen im Flutgebiet auf dem Helfer-Shuttle-Gelände in der Grafschaft hat Montag begonnen. Damit sei die Versorgung des Ahrtals mit freiwilligen Helfern im kommenden Winter bis definitiv Ende Mai sichergestellt, freuen sich Thomas Pütz und Marc Ulrich, Gründer des Helfer-Shuttles, über den Zuwachs am Grafschafter Dreh- und Angelpunkt.

Von Sandra Fischer Lesezeit: 3 Minuten
+ 1078 weitere Artikel zum Thema