Plus
Kreis Ahrweiler

Verkehr produziert die meisten Treibhausgase

Der Straßenverkehr setzt die meisten Treibhausgase im Kreis frei. Allerdings fließen auch die Zahlen der A 61 mit in die Bilanz ein.  Foto: dpa
Der Straßenverkehr setzt die meisten Treibhausgase im Kreis frei. Allerdings fließen auch die Zahlen der A 61 mit in die Bilanz ein. Foto: dpa
Lesezeit: 2 Minuten

Wie viel Strom aus erneuerbarer Energie kommt zurzeit aus den Steckdosen im Kreis Ahrweiler? Heizen Bürger ihr Haus mit besonders energiesparenden Methoden, wer nutzt klassisch Gas, wer Heizöl, und wie hoch sind die Verbräuche? Und wie viel Energie wird bei der Produktion von Waren und Dienstleistungen im Kreis verbraucht? Der erste Schritt für die Klimaschutzinitiative des Kreises ist getan: Erstmals wurde eine Treibhausgasbilanz für den Kreis Ahrweiler erstellt.

Sie bildet die Grundlage, um den Erfolg von Klimaschutzmaßnahmen zu beurteilen. Schließlich hat sich der Kreis mit dem Beitritt zum Klimabündnis verpflichtet, den Ausstoß vom klimaschädlichen Treibhausgasen alle fünf Jahre um zehn Prozent zu senken. Die Bestandsaufnahme wurde jetzt im Kreis- und Umweltausschuss vorgestellt. Den größten Anteil der klimaschädlichen Emissionen verursacht ...