Archivierter Artikel vom 10.10.2012, 11:09 Uhr
Plus

Unternehmen und Schüler gehen frühzeitig auf Tuchfühlung

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Der frühe Vogel fängt den Wurm, weiß der Volksmund. Dasselbe gilt bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Deshalb hatten Arbeitsagentur, Handwerkskammer (HwK) und Industrie- und Handelskammer (IHK) zu einer Ausbildungsbörse in die Berufsbildende Schule Bad Neuenahr (BBS) eingeladen, um so früh wie möglich mit Schülern ins Gespräch zu kommen.

Lesezeit: 2 Minuten