Archivierter Artikel vom 28.06.2020, 09:51 Uhr
Kesseling/Kaltenborn

Unfall auf L 90: Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall am Freitag auf der L 90 zwischen Kesseling und Kaltenborn ist ein 21-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der junge Mann hatte eine Fahrzeugkolonne überholt und stieß dabei mit einem Traktorgespann zusammen, das nach links in einen Wirtschaftsweg abbiegen wollte. Dabei zog sich der Motorradfahrer so schwere Blessuren zu, dass er in einem Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus geflogen werden musste.

Foto: dpa

Der Traktorfahrer erlitt einen Schock. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Koblenz wurde ein Gutachter mit der Erstellung eines Verkehrsunfallgutachtens beauftragt. Die L 90 musste für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme für rund dreieinhalb Stunden in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 6000 Euro geschätzt.