Plus
Kreis Ahrweiler

Überraschung für Erstklässler im Kreis Ahrweiler: Schultüten für die 1250 i-Dötzchen

Die Überraschung war groß bei den Kindern.
Die Überraschung war groß bei den Kindern. Foto: Charity Alliance
Lesezeit: 1 Minute

Eine besondere Überraschung hat zum Schulstart bei den 1250 Erstklässlern der Grundschulen im Kreis Ahrweiler strahlende Augen und lachende Gesichter bewirkt: Um nach den bitteren Erfahrungen durch die katastrophale Flutwelle im Ahrtal dem so wichtigen Schritt der Schulkinder in den sogenannten „Ernst des Lebens“ einen zusätzlichen Schub zu geben, bekamen alle eine Schultüte geschenkt.

Die Tüten sind prall gefüllt mit Dingen wie Mäppchen, Schreib- und Malstiften, Radiergummi, Lineal, Kleber, Malkasten, Pinsel, Knete sowie einer leckeren Stärkung für die Pause vom Unterricht. „Vielen Kindern steht nach den schlimmen Ereignissen sicherlich nicht der Kopf nach Schule. Sie sollen erfahren, dass das Leben trotzdem jeden Tag neue ...