Archivierter Artikel vom 22.12.2021, 06:00 Uhr
Plus
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Übergeordnete Behörden zu langsam? 1,6 Milliarden Euro stehen für Aufbau bereit

Seit dem 1. November ist in der Kreisstadt die Aufbau- und Entwicklungsgesellschaft mbH als Tochtergesellschaft der Stadt tätig. Sie soll im Auftrag des Stadtrates und in Absprache mit ihm in der Hauptsache den Aufbau der Flutschäden in die Hand nehmen, da die Stadtverwaltung allein dazu personell überfordert wäre.

Von Jochen Tarrach Lesezeit: 2 Minuten
+ 1255 weitere Artikel zum Thema