Archivierter Artikel vom 17.06.2010, 15:18 Uhr

Treffpunkt Mehrgenerationenhaus

Mit rund 2,325 Millionen Euro hat die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler viel Geld in die Hand genommen, um aus der alten Grundschule mit Umbau eine schicke Adresse für das Mehrgenerationenhaus/Haus der Familien zu machen. Die RZ wollte wissen, wie das Innenleben funktioniert.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net