Archivierter Artikel vom 23.09.2021, 17:28 Uhr
Plus

Tonnenweise Mutterboden aus Nordrhein-Westfalen an den Rhein gebracht

Um das Haus der Familie Thanos herum haben Helfer gerade wie auch in der Nachbarschaft tonnenweise Mutterboden eines abgebauten Schrebergartens aus Ratingen ausgebracht. Durch die Kontakte aus dem Helferkreis konnte eine der größten Straßenbaufirmen Deutschlands dafür gewonnen werden, weitere 250 Tonnen von Mutterboden für die zerstörten Gärten heranzukarren. Pro Transporter sind es 24 Tonnen, die nach Sinzig verfrachtet wurden.

Lesezeit: 1 Minuten