Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 13:41 Uhr
Sinzig

Thermalbad in Bad Bodendorf: Ein Arbeitskreis soll es richten

Seit Wochen diskutiert Sinzigs Lokalpolitik über die Sanierung des Thermalfreibads in Bad Bodendorf – und das durchaus konträr auch innerhalb der Fraktionen. Der Knackpunkt: die prognostizierte Kostensteigerung von ursprünglich 1,4 über 2,1 auf nun 2,7 Millionen Euro und die Befürchtung, dass die Rechnung am Ende noch gesalzener sein könnte. Während die einen die Sanierung trotzdem auf den Weg bringen wollten, lehnten die anderen dies strikt ab. In der jüngsten Stadtratssitzung indes herrschte Einigkeit. Eine Lösung ist gefunden. Wirklich?

Silke Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net