Plus
Kreis Ahrweiler

Straßenbau in Flutregion geht voran:Tausende Quadratmeter Verkehrswege wieder befahrbar

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Regelrecht zusammengefaltete Asphaltdecken, Pflastersteine, die sich wie Würfel aufeinander stapelten, metertiefe Krater in Gehwegen und Straßen und auch komplett weggeschwemmte Verkehrswege: Nach der Flutkatastrophe zeigte sich auch im Bereich der öffentlichen Straßen, Gehwege und Verkehrsflächen unmittelbar das enorme Ausmaß der Zerstörung in der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 918 weitere Artikel zum Thema