Kesseling

Steinerberghaus beschert seit 100 Jahren Gipfelglück hoch über der Ahr

Seit einhundert Jahren ist das Steinerberghaus oberhalb von Kessling ein attraktives Ziel für Wanderer mit seinen Ausblicken auf die Hohe Acht, den Aremberg-Gipfel, die Tomburg und das Siebengebirge. Der Erbauer des Hauses, die Bonner Abteilung des Eifelvereins, feiert das Jubiläum am 18. Juni mit einem großen Fest und einer Sternwanderung. Die RZ sprach mit dem Vorsitzenden der Bonner Ortsgruppe, Franz-Josef Gypkens, über die Historie des Ausflugsziels.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net