Archivierter Artikel vom 30.05.2020, 14:08 Uhr
Bad Neuenahr

Steigenberger Hotel wieder offen: Warum in den Zimmern die Knuffelkissen fehlen

Zu Pfingsten werden im Steigenberger Hotel in Bad Neuenahr nach Beendigung der Corona-Zwangspause wieder die ersten Gäste erwartet. Bereits seit dem 25. Mai ist das Neuenahrer Vorzeigehotel, so wie alle Steigenberger Hotels, wieder geöffnet. „Wir werden zu den Feiertagen nicht bei Null anfangen, sondern wir haben viele treue Stammgäste, die darauf warten, dass es wieder los geht“, freut sich Verena Zlomke, stellvertretende Direktorin des Hauses im Gespräch mit der RZ.

Jochen Tarrach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net