Archivierter Artikel vom 14.02.2022, 15:54 Uhr
Plus
Grafschaft

Sportstätten auch anderen Kommunen anbieten? Grafschafter sind skeptisch

Werden Ideen ausgetauscht oder geht man gleich Verpflichtungen ein? In der Grafschaft befürchtet man letzteres, wenn man sich den Ideen einer überkommunalen Sportstättenplanung hingibt. Eine solche würde der Kreis Ahrweiler gern durch den Sportbund moderieren lassen. Denn der Wiederaufbau der zerstörten Infrastruktur des Ahrtals wird dazu führen, dass einzelne Sportstätten, die unmittelbar am Fluss lagen, aufgegeben oder künftig nur noch in einer Mini-Version vorhanden sein werden.

Lesezeit: 2 Minuten