Archivierter Artikel vom 27.12.2021, 21:16 Uhr
Plus
Sinzig

„Spaziergang“ in Sinzig: Rund 100 Gegner von Corona-Maßnahmen unterwegs

Rund 100 Gegner der Corona-Maßnahmen haben sich am Montagabend auf dem Sinziger Kirchplatz getroffen, um einen „Spaziergang“ durch die Stadt zu machen. Die meisten Teilnehmer folgten offenbar einem in Sozialen Medien geteilten Einladungsposter, auf dem mit weißer Schrift auf blauem Grund geschrieben war: „Montagsspaziergang. 18 Uhr vor dem Rathaus in Sinzig“.

Von Frank Bugge Lesezeit: 2 Minuten
+ 1501 weitere Artikel zum Thema