Plus
Bad Neuenahr

Spaß und Sport in den Weinbergen: Rund 1500 Läufer sorgen bei Ahrathon für ausgelassene Stimmung

Von Horst Bach
Ganz gleich, ob als Biene, Rockstar oder Team Tanke: Beim Kostümlauf hatten alle Sportler und Zuschauer viel Spaß.
Ganz gleich, ob als Biene, Rockstar oder Team Tanke: Beim Kostümlauf hatten alle Sportler und Zuschauer viel Spaß. Foto: Hans-Jürgen Vollrath

Wenn Sportler in ausgefallenen Kostümen durch die Weinberge im Ahrtal laufen, dann weiß der Kenner: Es ist Ahrathon-Zeit. So auch in diesem Jahr. Die elfte Auflage des bunten und größten Laufevents im Ahrkreis brachte für Zuschauer und Teilnehmer gleichermaßen jede Menge Spaß.

Lesezeit: 4 Minuten
Eiligen Schrittes mischt sich das „TeamTanke AHRA“ ins Gewusel der Startaufstellung des Kostümhalbmarathons. Bei den beiden Niederzissenern steht die Kostümierung als Zapfsäule diesmal hoch im Kurs. Im Gedränge der zweiten Startgruppe treffen die beiden auf die „Trinkhallenhelden“ aus der Eifel. „Ankommen ist unser Ziel“, setzen die sieben Frauen und fünf ...