Archivierter Artikel vom 07.11.2020, 12:12 Uhr
Plus
Rhein/Brohltal

Solidarische Landwirtschaft: Alles wie immer?

Der Verein „Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) Rhein-Ahr“ ist bisher gut durch das Ausnahmejahr gekommen. Das Kerngeschäft der beiden seit 2017 fest kooperierenden Erzeugerbetriebe Andreas Nuppeney mit dem Wehrer Kesselgemüse und dem Sinziger Wilhelmshof der Familie Orth lief wie gewohnt. Doch an einem ganz anderen eher menschlichem Bedürfnis hat es dieses Jahr dennoch besonders gefehlt.

Von Judith Schumacher Lesezeit: 2 Minuten