Plus
Sinzig

Sinziger Musiker ausgeraubt: Diebe hinterließen brennende Kerze auf Tisch

Bitterer Jahresstart für einen Musikverein aus Sinzig: Ausgerechnet der von der Flutkatastrophe ohenhin schon gebeutelte Spielmannszug-Freiweg Sinzig wurde nun vom nächsten Schrecken heimgesucht. In der Nacht vom 6. auf den 7. Januar haben sich Unbekannte Zutritt zum Vereinsheim verschafft. Dort entwendeten diese unter anderem Trommeln im Wert von 2500 Euro.

Von Nicolaj Meyer Lesezeit: 1 Minuten