Sinzig

Sinzig: Kroeger fühlt sich zu Unrecht in Kritik

Wolfgang Kroeger ist seit einem knappen halben Jahr im Ruhestand. Den aber kann Sinzigs Ex-Bürgermeister derzeit nicht genießen, wie er im Interview mit der Rhein-Zeitung sagt: „Es ist eine sehr anstrengende und nervenaufreibende Zeit.“ Seit Monaten sieht Kroeger sich in der Öffentlichkeit ungerechtfertigter Kritik ausgesetzt, wie er sagt.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net