Plus
Kreis Ahrweiler

Seit 30 Jahren die Seele des Handwerks: Unternehmerfrauen im Ahrkreis blicken zurück

Das Handwerk wird stetig weiblicher. Frauen erobern auch hier Führungspositionen und treffen als Managerinnen Entscheidungen im Betrieb. Seit Jahrzehnten kennt man die „mitarbeitende Ehefrau“, die für Kunden des Handwerksbetriebs meist erste Kontaktperson ist. Zudem übernehmen oder gründen immer mehr Frauen einen Handwerksbetrieb als selbstständige Unternehmerinnen. Ein großartiges Beispiel für erfolgreiches weibliches Netzwerken feierte nun Jubiläum.

Von Gabi Geller
Lesezeit: 2 Minuten
Archivierter Artikel vom 08.11.2022, 15:19 Uhr