Archivierter Artikel vom 07.07.2010, 17:24 Uhr
Niederzissen

Schwerer Unfall auf der A61

Ein schwerer Unfall hat sich auf der A 61 vor der Ausfahrt Niederzissen in Fahrtrichtung Köln ereignet. Drei LKW und ein PKW kollidierten.

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwoch auf der A 61 vor der Ausfahrt Niederzissen in Fahrtrichtung Köln ereignet. Drei LKW und ein PKW kollidierten. Ein Mensch kam ums Leben. Der Verkehr staute sich zunächst auf nicht absehbare Zeit.

Vollrath-Pressebild

Vollrath-Pressebild

Vollrath-Pressebild

Vollrath-Pressebild

Vollrath-Pressebild

Niederzissen – Ein schwerer Unfall hat sich auf der A 61 vor der Ausfahrt Niederzissen in Fahrtrichtung Köln ereignet. Drei LKW und ein PKW kollidierten. Der Verkehr staut sich auf nicht absehbare Zeit.

Ein Lkw ist umgestürzt und blockiert die gesamte Fahrbahn in Fahrtrichtung Köln. Kein Lkw hatte laut Autobahnpolizei Mendig Gefahrgut geladen. Ein LKW-Fahrer ist eingeklemmt. Die Dauer der Sperrung ist noch nicht absehbar. Der genaue Unfallhergang ist ebenfalls noch nicht geklärt. Nach bisher nicht offiziell bestätigten Informationen soll eine Person bei dem Unfall tödlich verletzt worden sein. Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdiensten sind noch im Einsatz.