Bad Neuenahr

Schotterfläche am Bahnhof Bad Neuenahr: Aufbauarbeiten für Pop-up-Malls haben begonnen

Am Montag haben die Aufbauarbeiten für die temporären Einzelhandelsflächen (Pop-up-Malls) auf dem Parkplatz City-Ost (Moses-Parkplatz) begonnen.

Hier entsteht eine Ersatzfläche für den Einzelhandel.
Hier entsteht eine Ersatzfläche für den Einzelhandel.
Foto: Vollrath

Auf dem westlichen Teilstück des Parkplatzes entstehen bis zu 55 Gewerbeeinheiten, die als Ersatz für die durch die Flutkatastrophe unbenutzbar gewordenen Einzelhandels- und Gastronomieflächen in Bad Neuenahr dienen sollen.
Da auf dem Parkplatz City-Ost zudem die Ausgabe eines warmen Mittagessens verortet ist, sind die Parkmöglichkeiten deutlich eingeschränkt.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass im näheren Umfeld mit dem Postparkplatz und dem Parkdeck City-Nord (unterhalb Lidl) weitere Parkflächen zur Verfügung stehen, die in den vergangenen Tagen noch über größere Kapazitäten verfügten. Zudem ist beabsichtigt, die Schotterfläche am Bahnhof Bad Neuenahr möglichst zeitnah wieder als Parkplatz bereitzustellen. Das dort derzeit eingerichtete Baulager wird in den nächsten Tagen verlagert.