Krälingen

Schnelles Internet kommt – und mit ihm der Ärger

Alle haben sich gefreut: Glasfaser und damit schnelles Internet kommt in die Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr. Doch nicht nur da: In ganz Deutschland werden die schnellen Leitungen derzeit verlegt. Und das sorgt wiederum dafür, dass die Freude mächtig getrübt werden kann. Was es bedeutet, dass im ganzen Land gebaut wird, es aber kaum genug Fachkräfte gibt, haben die Bürger aus Berg-Krälingen bitter erfahren müssen.

Sofia Grillo Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net