Bad Breisig

Schäferstündchen am Elzenberg: Um die Ausflugshütte ranken sich viele Geschichten

Mitten im Wald oberhalb von Bad Breisig liegt ein kleines Idyll: Die Schäfer-Hütte. Die Terrasse der Holzhütte bietet einen atemberaubenden Blick ins Tal, an den Holzbalken ranken sich Weinreben, im Hintergrund hört man ein stetiges Blöken der Ziegen, die unterhalb der Hütte auf einem Hang leben. Aus diesem Idyll ist Hüttenwirt Werner Schäfer nicht mehr wegzudenken. Mit seiner blauen Schürze und bunter Mütze hält er den Alltag tagtäglich auf dem schönen Aussichtspunkt am Laufen. Am Wochenende feiert der 82-Jährige das 25-jährige Bestehen seiner Wanderhütte.

Sofia Grillo Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net