Archivierter Artikel vom 20.12.2017, 17:28 Uhr
Plus

RZ-Interview: Manager mirco Markfort erklärt den Imagewandel am Ring

Es sieht so aus, als hat der Nürburgring die dunklen Schatten der jüngeren Vergangenheit endgültig hinter sich gelassen. Vorbei die Zeit, in der viele nur hinter vorgehaltener Hand zugaben, dass sie mit dem Ring Geschäfte machten oder Veranstaltungen besuchten. Mirco Markfort, Geschäftsführer der Ring-Betreibergesellschaft Nürburgring 1927 GmbH und Co. KG, sagt: „Die Stimmung ist gut. Es will sich wieder jeder mit dem Ring zeigen, was nicht immer so war.“

Lesezeit: 5 Minuten