Plus
Kreis Ahrweiler

Runder Tisch diskutiert: Wann werden die geplanten Windkraftprojekte im Kreis Ahrweiler umgesetzt?

Von Mirjam Hagebölling
Hier im Windpark Weibern-Rieden in der VG Brohltal drehen sich bereits die Windräder.
Hier im Windpark Weibern-Rieden in der VG Brohltal drehen sich bereits die Windräder. Foto: Hans-Jürgen Vollrath
Lesezeit: 2 Minuten

Das Datum war kein Zufall: Exakt zehn Jahre nach der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima luden der Ahrweiler Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen und der Ortsverband der Grünen in der VG Adenau zu einem digitalen Runden Tisch zum Thema „Neuer Wind im Ahrtal?“ ein.

Zu Beginn der gut besuchten Veranstaltung mit rund 50 Teilnehmern betonte die Sprecherin des Grünen-Kreisverbandes, Stefani Jürries, dass es in Anbetracht des Ukraine-Krieges nun umso wichtiger sei, durch eine dezentrale Energieversorgung unabhängiger zu werden. „Es ist höchste Zeit, dass wir uns ernsthaft und ergebnisoffen mit allen Formen der alternativen Energiegewinnung ...