Plus
Kreis Ahrweiler

Rollende Hilfe für die Seele: Beratungsmobil hilft Menschen in der Krisen- und Traumabewältigung

Der mobile Beratungsbus im Ahrtal, wohin sich Menschen mit psychischen Problemen, die durch die Flutkatastrophe hervorgerufen wurden, begeben können, ist im Einsatz. Ein Jahr lang wird der über 13 Meter lange umgebaute Reisebus an fünf Tagen pro Woche von morgens bis nachmittags in verschiedenen von der Flut betroffenen Orten und Stadtteilen geparkt sein.

Von Gabi Geller Lesezeit: 2 Minuten
+ 896 weitere Artikel zum Thema