Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 11:29 Uhr
Plus
Ahrtal/Hepberg

Roland Woitsch will in sechs Tagen 951 Kilometer radeln: Abstrampeln für die Flutopfer im Ahrtal

Roland Woitsch ist ein vogelwilder Geselle, der immer wieder verrückte Ideen hat. Dieses Mal hat er sich in den Kopf gesetzt, in sechs Tagen mit dem Fahrrad eine Strecke von 951 Kilometern zurückzulegen. Auf der Strecke möchte er Spenden sammeln, die er dann an die Hochwasseropfer im Ahrtal spenden wird. Dabei wird das eine Herausforderung werden, die ihn so richtig fordert.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1081 weitere Artikel zum Thema